In vino veritas!

 

Grundvorausetzung für unsere individuellen Weine sind die gesunden Trauben im Weinberg. Nur aus Trauben, denen nichts fehlt, können wir authentische Weine erzeugen.

 

Im Keller versuchen wir die Trauben, den Most und den Wein so schonend wie nur möglich zu behandeln. So dass der ursprüngliche Geschmack erhalten bleibt und wir am Ende einen jahrestypischen Wein präsentieren können. Denn nichts ist spannender als aus einem Wein das Wetter, die Lage und den Boden herauszuschmecken!

Die Philosophie „weniger ist mehr“ ist hier oberstes Gebot und dient dem Erhalt der natürlichen Traubenaromen.

Die Kelter läuft im Herbst Tag und Nacht